2011
07.08

Diesmal waren wir von unserer Fotogruppe auch im Zoo Stöckheim (Braunschweig) und habe dort gemeinsam versucht Tiere möglichst gut abzulichten. Das ist ein nicht so einfaches Unterfangen. Tieren kann man ja nicht vorschreiben, wie sich sich hinzustellen haben. Außerdem, die richtige Perspektive zu finden, ist auch nicht einfach. Besonders, wenn man dafür in die Knie gehen muss.

Ich habe festgestellt, dass es hilfreich ist, einen leistungsstarken Blitz zur Hand zu haben, um aufhellen zu können. Nicht alle Tiere richten sich nach der Sonne aus. Man hat auch schon mal Gegenlicht. Ich habe eine Vorauswahl meiner Ergebnisse in meine Galerie gestellt. Ihr könnt sie dort nach Herzenslust kommentieren!

Alle Bilder entstanden mit dem Telezoom.

Kein Kommentar

Kommentieren

Dein Kommentar